ÜBER MICH

 

In einem gesunden Körper wohnt ein gesunder Geist.

Juvenal

Mein Weg zum Pilates 

Pilates lernte ich zum ersten Mal 2008 im Fitness-Studio kennen. Aufgrund eines Wohnortswechsels musste ich mir in Stuttgart ein neues Studio suchen, das Pilates anbietet. Hier traf ich dann zum ersten Mal auf die Original-Pilates-Methode in einem reinen Pilates-Studio und war von Anfang an begeistert und infiziert. Meine Rückenschmerzen vom Büroalltag und meine Beweglichkeit wurden von Einheit zu Einheit besser.

Ein derartiges Training, dass den Körper von innen kräftigt und somit Gelenke und Wirbelsäule entlastet, kannte ich bis zu diesem Zeitpunkt noch nicht. Schnell war für mich klar, dass ich irgendwann ebenfalls nicht nur auf der Matte als Teilnehmerin liegen, sondern auch als Trainerin unterrichten möchte. Im September 2014, gerade frisch schwanger, realisierte ich meinen Traum vom Trainerschein - die Pilates Master Matwork Ausbildung (100 Stunden) absolvierte ich in Stuttgart (more Yoga) bei Almut Schotte. Im Anschluss daran gründete ich 2015 mein eigenes Unternehmen, PILATES FIT, jetzt FREIRAUM. 

Seit dem bin ich mit Leib und Seele sowohl Teilnehmerin als auch als Trainerin.

ERFAHRUNG und QUALIFIKATION

PILATES

  • 2023: Gründung FREIRAUM: aus PILATES FIT wird FREIRAUM
  • 2021: Faszien Pilates, more Yoga, Stuttgart
  • 2020: Modul Schulter/ Nacken, more Yoga, Stuttgart
  • 2019: Postnatales Pilates, more Yoga, Stuttgart
  • 2018: Pilates mit dem Balance Pad, keep in motion Pilates, München
  • 2018: Athletic Pilates mit Toning Balls, Intermediate, keep in motion Pilates, München
  • 2017: Postnatal Pilates Matwork mit Toning Balls und Redondo Ball, keep in motion Pilates, München
  • 2016: Hands on beim Pilates Matwork, keep in motion Pilates, München
  • 2016: Pränatales Pilates, keep in motion Pilates, München
  • 2015: Gründung eigenes Studio im Aichtal, PILATES FIT
  • 2014: Mitglied im Deutschen Pilatesverband
  • 2014: Pilates Teacher Training PTT bei Almut Schotte, more Yoga, Stuttgart
     

Mein Weg zum Yoga & mehr

Den ersten Kontakt mit Yoga hatte ich 2018 während der Schwangerschaft mit meinem 2. Sohn. Ich spürte, dass diese Art des mentalen und körperlichen Trainings verbunden mit einem großartigen Körpergefühl dauerhaft in meinem Leben Platz finden soll. Neben meiner langjährigen Erfahrung als Pilatestrainerin und generell sportlichen Einstellung habe ich ein ganz neues Konzept für körperliches Wohlbefinden gefunden, dass ich seitdem in meinem Alltag tagtäglich praktiziere. 

Ich habe seitdem erkannt, dass Yoga nicht nur Übungen auf der Matte beinhaltet, sondern so viel mehr ist: Den positiven Effekt der ganzheitlichen Yoga-Praxis auf Körper, Geist und Seele kann jeder erfahren, ob mit oder ohne Vorkenntnissen. Meditation, Achtsamkeit, Ernährung, Bewusstsein - all die Bausteine der Yogaphilosophie haben mich gefesselt und begleiten mich seitdem in meinem Leben.

Mit den Yogakids Aichtal, die ich 2022 gegründet habe, bin ich den ersten Schritt Richtung mehr Yogapraxis für alle gegangen. Ich freue mich seitdem in jeder Stunde mein Wissen bereits an die Kinder weitergeben zu können und über jeden wundervollen kleinen Yogi, den ich auf seiner persönlichen Entwicklungsreise begleiten darf - getreu dem Motto: "In jedem Anfang wohnt ein Zauber inne".

Mehr FREIRAUM für Yoga habe ich mir persönlich in 2023 gegeben nachdem mich das Leben in allen Facetten einmal durchgeschüttelt hat - sowohl als Lehrerin und als Schülerin fand ich im Yoga meinen Halt, meinen Sinn. Erwachsenen-Yoga wie Yin Yoga und Schwangeren-Yoga gehören seit dem in meinen Stundenplan - ich freue mich auf mehr Yogaklassen ab 2024.

Ich selbst möchte insbesondere die Menschen ermutigen, Yoga auszuprobieren, die aufgrund der Körperübungen noch etwas verunsichert sind. Yoga ist so viel mehr als Asanas. Den positiven Effekt der ganzheitlichen Yoga-Praxis auf Körper, Geist und Seele kann jeder erfahren, für Yoga ist es nie zu spät. Davon kann ich aus eigener Erfahrung viel berichten. 

In meinem Unterricht gebe ich dir viel Raum und Optionen, dich auszuprobieren. Egal ob Kind oder erwachsen - immer wieder zu entdecken, was tut mir jetzt gerade gut? Wie weit möchte ich heute gehen? Diesen Fragen gebe ich FREIRAUM, in dem du dich kennenlernen, entwickeln und auch über dich hinauswachsen darfst. 

Meine Intention ist es, dich deinen Körper in Bewegung erfahren zu lassen, deine Achtsamkeit mit Dir und deinem Körper zu steigern und so mehr bei dir anzukommen, dir ganz deiner Selbst bewusst zu sein. Die Kunst der Ausrichtung und der richtigen Berührung (Alignment, Hands on) lebe ich ebenfalls in meinen Yogaklassen - eine wunderbare Methode, um noch mehr ins Spüren zu kommen.

ERFAHRUNG und QUALIFIKATION

YOGA

  • 2023: YIN YOGA Teacher Training, Akademie für Sport und Gesundheit, Stuttgart
  • 2023: Schwangeren Yoga Teacher Training, Akademie für Sport und Gesundheit, Stuttgart
  • 2023: Modul Marte Meo: Erziehungsberatung, Verhaltensbeobachtung, Lernunterstützung und Entwicklungsförderung, Argenbühl
  • 2022: Gründung YOGAKIDS AICHTAL
  • 2021: Kinderyoga Teacher Training, Akademie für Sport und Gesundheit, Stuttgart

REIKI

  • 2023: Grad I bei Cindy Reichle, wohlig

NORDIC WALKING

  • 2023/ 2024: NORDIC WALKING Coach, NORDIC FIT ACADEMY

Mein Weg zum Nordic Walking

Walking begleitet mich selbst schon seit meiner Kindheit, die ich auf der Schwäbischen Alb verbringen durfte. Landschaftlich mit optimalen Bedingungen umgeben - Strecken in unterschiedlicher Länge und abwechselndem Untergrund - wunderschöne Wege, die von mir entdeckt werden wollten. So habe ich diese Ausdauersportart mit Begeisterung für mich entdeckt. Anfangs noch ohne Stöcke, also reines Walking, hat bei mir bereits Wirkung innerhalb kürzester gezeigt: ich fühlte mich nach täglichem Training fitter und ausgeglichener im eigenen Körper und konnte die Bewegung in der freien Natur genießen. Mit der ersten Schwangerschaft kamen 2015 immer wieder Stöcke dazu, um das Gewicht des Babys nicht alleine tragen zu müssen und dennoch mit Leichtigkeit aktiv zu sein. Beim zweiten Kind waren die Stöcke mein gewohnter Begleiter während der Schwangerschaft und auch danach.

2023 / 2024 vertiefte ich das Walking mit Stöcken, das sogenannte Nordic Walking, und absolvierte meine Ausbildung zum Nordic Walking Coach. Seitdem liebe ich diese gesunde Art und Weise, sich körperlich ganzheitlich zu fördern und durch das Training an der frischen Luft die positiven Effekte der Natur zu genießen. Komm hier gerne auch ins Spüren in meinen Lauftreffs in und um Aichtal. Nähere Informationen findest du im KURSPLAN. 

 

© 2023 all rights reserved, Stefanie Schuler

Mitglied im deutschen Pilatesverband

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.